Limits

Verschiedene Objekt-bezogene Konfigurationen erlauben die Angabe eines limit Wertes zur Reduktion des gesamten Objektpools auf eine Unterauswahl. Da viele Auswahlmöglichkeiten innerhalb der System Elemente dynamisch basierend auf dem Objektpool aufgebaut werden (beispielsweise der Ortsfilter der nur Orte von Objekten anzeigt die auch gefunden werden können), können mit dieser Möglichkeit die dem Frontend Client zur Verfügung stehenden Objekte eingeschränkt werden.

Aufbau eines Limit Elementes

Wert Wirkung
OrtNr Filterung des Objektpools auf bestimmte Orte
GaGeNr Filterung des Objektpools auf bestimmte Gastgeber/Eigentümer
ToNr Filterung des Objektpools auf einen bestimmten Mandanten der OP (bei zusammengeführten Ausgaben)
ObjMetaNr Filterung auf eine bestimmte Reihe von Objekten

Die Werte für die entsprechenden Keys erhalten Sie von unserem Support auf Nachfrage.

limit: {
    OrtNr: [123, 456],
    GaGeNr: [123, 456],
    ToNr: [123, 456],
    ObjMetaNr: [123, 456]
}

results matching ""

    No results matching ""